Wie wird der Bodywrap durchgeführt?

Nach einem Erstgespräch mit einem Gesundheitsfragebogen wird eine Figuranalyse mit Cellulitecheck durchgeführt und Ihr Körper vermessen.

Danach werden bis zu 20 elastische Baumwollbandagen am Körper angelegt und entsprechend Ihren Wünschen mit unseren Spezialtechniken aufmodelliert. Dies ist die Kunst des individuellen Wrappens und Formens.

Bewegung ist Teil der Wirksamkeit der Wickel – damit erreicht man eine bessere Entschlackung und höheren Zentimeterverlust. Nach einer Stunde leichter Bewegung (Trampolin, Crosswalker) werden die Bandagen entfernt, und Ihr Körper wieder an denselben Stellen vermessen. Freuen Sie sich am Resultat!

Dauer des Wraps: ca 2 Stunden

Bitte nehmen Sie eine zweite Garnitur Unterwäsche oder Bikini/Badehose mit.

 

Webdesign und technische Umsetzung von inconcepts marketing & media